eine Seite der  wnh Logo website
operette01

Archiv anzeigen

Tanz / Operette

Tanz / Operette

Im 18. Jahrhundert bedeutete Operette die „kleine“ Oper, entweder weil sie kürzer war als andere Werke (vor allem Einakter wurden als „Operette“ bezeichnet), weil sie „bloß“ eine Komödienhandlung hatte im Unterschied zu Opera seria oder Tragédie lyrique, oder weil nur wenige Figuren ohne Chor in ihr auftraten. Außerdem wurden manche musikalischen Theaterwerke „Operette“ genannt, weil sie keine Gesangsvirtuosen erforderten, sondern von singenden Schauspielern ausgeführt werden konnten.

   
 
Datum Veranstaltung Ort Kategorie
06.10.2017
19.30 Uhr
DIE LUSTIGEN WEIBER VON WINDSOR Stadttheater Tanz / Operette
23.10.2017
19.30 Uhr
GRÄFIN MARIZA Stadttheater Tanz / Operette
11.11.2017
19.30 Uhr
DIE TAUBENWIRTIN Stadttheater Tanz / Operette
30.12.2017
19.30 Uhr
DIE FLEDERMAUS Stadttheater Tanz / Operette
23.01.2018
19.30 Uhr
DER VOGELHÄNDLER Stadttheater Tanz / Operette
23.03.2018
19.30 Uhr
OPERETTENZAUBEREIEN Stadttheater Tanz / Operette
04.05.2018
19.30 Uhr
DIE GOLDENE WIENER JOHANN STRAUSS GALA Stadttheater Tanz / Operette