eine Seite der  wnh Logo website
musik02

TONKÜNSTLER NEUJAHRS-KONZERT

Veranstaltung 

Wann:
13.01.2019 19.30 Uhr
Wo:
Sparkassensaal - Wiener Neustadt
Kategorie:
Musik / Konzerte

Beschreibung

Walser Manuel3 Thomas Walser web

IM ABO ERHÄLTLICH

NEUJAHRSKONZERT 

Schwungvoll und glamourös gerät der Jahreswechsel mit den Tonkünstlern! Nachdem sie in den vergangenen Jahren junge Sopranistinnen aufs Podium gebeten haben, freuen sie sich heuer auf Kostproben aus dem Baritonfach – und damit auf Gassenhauer wie das Auftrittslied des Grafen Danilo «Da geh' ich ins Maxim» aus Franz Lehárs Operette «Die lustige Witwe». Weitere Evergreens aus Oper und Operette, kombiniert mit effektvollen Klassikern der Orchesterliteratur, lassen das Publikum optimistisch nach vorn schauen.

Bariton Manuel Walser (Bild links)
Dirigent Alfred Eschwé 

 

 

Der Einzelkartenverkauf im Info Point im Alten Rathaus (Öffnungszeiten: MO-FR 9-13 Uhr/13.30-18 Uhr, SA 9-13 Uhr) hat bereits begonnen!

ACHTUNG VOM 1. Juli bis 26. August IST DER INFOPOINT WOCHENTAGS NUR BIS 15 Uhr BESETZT!

 

Karten kaufen

Veranstaltungsort

Karte
Karte
Ort:
Sparkassensaal   -   Website
Straße:
Neunkirchner Straße 17
PLZ:
2700
Stadt:
Wiener Neustadt
Land:
Land: at

Beschreibung

Klavier 6487Über 115 Jahre nach seiner Eröffnung erstrahlt der Sparkassensaal bald in neuem und zugleich altem Glanz. Einmal mehr hat die Wiener Neustädter Sparkasse - trotz wirtschaftlich herausfordernder Zeiten - große Anstrengungen auf sich genommen, um dieses historische Juwel für die Stadt zu bewahren und den Menschen der Region eine Veranstaltungsstätte zur Verfügung zu stellen, die ihresgleichen sucht. Mit Recht kann der Sparkassensaal als ein Wahrzeichen Wiener Neustadts bezeichnet werden.

Der Sparkassensaal wurde in zweijähriger Renovierungsphase modernisiert, ohne am festlichen Charakter und beliebten äußeren Rahmen etwas zu ändern. Es wurden eine umweltfreundliche Heizung errichtet, Sanitäranlagen adaptiert, Versorgungsleitungen und Sicherheitseinrichtungen auf den neuesten Stand gebracht. Barrierefreie Zugänge und technische Voraussetzungen wurden geschaffen, um den Sparkassensaal multifunktionell zu gestalten und die Nutzungsmöglichkeiten auszuweiten.